Normbiografie vs. innere Stimme – Aufschieben contra ‚Hier und Jetzt‘

Tagtäglich feilen viele Bundesbürger an ihrer ‚Normbiografie‘, an der Erfüllung eines Ideals, dass viele Menschen in Deutschland mit „zwei Einkommen, Ehe, zwei Kinder, ein Haus im Grünen, zwei Autos, regelmäßige Flugreisen“ umschreiben. Und als wäre das nicht schon ein übergroßes Gesamtpaket – es gilt ja auch noch in die Stadt pendelnd die Karriere weiter aufzubauen und ganz, ganz viel optimierten Freizeitspaß zu haben. Ok, ich…

Continue readingNormbiografie vs. innere Stimme – Aufschieben contra ‚Hier und Jetzt‘